arrowenvelopefacebookinstagramlinked-intwitteryelpyoutube

Yelp weiß, wo’s gut ist… und eröffnet neue Deutschlandzentrale in Hamburg.

Am Montag haben wir die Eröffnung unseres brandneuen Büros im traditionsreichen Kaufmannshaus im Herzen der Hansestadt gefeiert. Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie im Beisein von Olaf Scholz, dem Ersten Bürgermeister von Hamburg, Kuchen im Yelp-Design und anschließendem Umtrunk wurde die Eröffnung standesgemäß gefeiert. Country Manager Holger Thiemann lud anschließend zu einer Tour durch die neuen Räumlichkeiten ein. Klare Linien, frische Farben und Meetingräume, die nach Hamburgs Wahrzeichen benannt sind, sind eine Hommage an das hanseatische Flair der Hafenstadt.

olaf-scholz

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz schneidet das Band durch

Yelp wurde 2004 in San Francisco gegründet und ist bereits seit 2012 in Hamburg ansässig. Mit dem Umzug in die größeren Räumlichkeiten im zentral gelegenen Kaufmannshaus bekennen wir uns einmal mehr zum Tech-Standort Hamburg und zeigen, wie wichtig der deutsche Markt für Yelp ist. Deutschland ist das erste und bisher einzige Land außerhalb der USA, in dem es eine TV-Werbekampagne gibt. Rund 100 Mitarbeiter arbeiten bereits in der neuen Deutschlandzentrale und wir suchen ständig Verstärkung für unser Team in Hamburg.

ero%cc%88ffnungsfeier

Gäste aus Politik und Wirtschaft kamen, um die Eröffnung zu feiern

Bei Yelp in Hamburg zu arbeiten bedeutet, in den Genuss einer einzigartigen Bürokultur zu kommen: Mit weitläufigen, offen gestalteten Büroräumen, einer voll ausgestatteten Küche inklusive gemütlichen Sitzgelegenheiten, sowie anderen Annehmlichkeiten des modernen Büroalltags (u.a. wartet ein Kickertisch darauf, Austragungsort spannender Pausen-Matches zu werden). Ihr habt jetzt Lust bekommen, auch bei Yelp zu arbeiten? Unsere aktuellen Ausschreibungen findet ihr auf yelp.de/careers. Ein Klick und los geht’s!