arrowenvelopefacebookinstagramlinked-intwitteryelpyoutube

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte? Nicht immer…

Es könnte sein, dass Sie potentielle Kunden verlieren und das nur aufgrund eines Mangels an Kommunikation. Wenn man sich auf Yelp Fotos ohne Bildunterschriften anschaut, ist das ein bisschen so, als würde man einen fremdsprachigen Film ohne Untertitel schauen – wichtige Informationen gehen verloren. Verbraucher besuchen Ihren Yelp-Eintrag, um zu entscheiden, ob sie Geld bei Ihnen ausgeben möchten oder nicht – und für diese Entscheidung benötigen sie so viele Informationen wie möglich. Es ist wichtig, dass Sie ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen, damit sie sich für Ihr Unternehmen entscheiden. Im Folgenden einige Tipps, wie Sie aussagekräftige Bildunterschriften gestalten:

Caption This

  • Weniger ist mehr. Versuchen Sie, Ihre Bildunterschriften kurz und knapp zu halten, z.B. “Parkplatz hinter dem Gebäude”, “Schinken-Käse-Sandwich” oder “Unser Team”.
  • Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Beschreiben Sie klar und deutlich, was Ihr Foto zeigt und vermeiden Sie Füllwörter wie “die besten” oder “preisgekrönt”.
  • Gleichheit für alle Fotos. Denken Sie daran, dass das, was Ihre Fotos zeigen, vielleicht für Sie offensichtlich ist, für andere aber trotzdem Fragen aufwerfen könnte. Versehen Sie alle Ihre Fotos mit Bildunterschriften.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, aber für Ihre Bilder auf Yelp reichen einige wenige! Fehlende Informationen auf Ihrem Yelp-Eintrag zu ergänzen ist kostenlos, einfach und geht schnell, also melden Sie sich noch heute in Ihrem Ihrem Geschäftskonto auf Yelp für Inhaber an!

Noch keine Fotos? Wussten Sie, dass Unternehmen, die 1-5 Beiträge und 10 Fotos auf Ihrem Eintrag haben, 200% mehr Seitenaufrufe bekommen, als Unternehmen mit der gleichen Anzahl an Beiträgen, aber ohne Fotos? Gehen Sie in den Bereich “Fotos” in Ihrem Geschäftskonto auf Yelp für Inhaber, um Fotos und Bildunterschriften hinzuzufügen.