arrowenvelopefacebookinstagramlinked-intwitteryelpyoutube

Tschüss Sprachbarrieren, Willkommen Beitragsübersetzungen auf dem Smartphone!

Seit 2004 ist die Yelp-Familie immer weiter gewachsen und umfasst heute 27 Länder mit Beiträgen in 15 Sprachen. Wir möchten es nun noch einfacher gestalten, sich die ausführlichen lokalen Informationen in den Yelp-Beiträgen zunutze zu machen und stellen heute daher eine brandneue Funktion auf der Yelp iPhone-App vor: automatische Beitragsübersetzungen!

Stell dir folgendes vor: Du verbringst den Urlaub in Mailand und möchtest das beste Eis der Stadt probieren. Natürlich gibt es hier an jeder Ecke einen Eisladen, aber du möchest das einzige Wahre bekommen – keinen Laden, an dem die Touristen Schlange stehen. Du kramst die praktische Yelp-App hervor und startest die Suche, aber deine Italienisch-Kenntnisse haben doch etwas gelitten. Jetzt kannst du die Bewertungen direkt von den einheimischen Experten erhalten, egal welche Sprache sie sprechen.

Mobile Review Translation collage 2.jpg

Übersetzte Bewertungen für Latteneve in Mailand, Italien.

Die Yelp-App benutzt Bing Translate, um Beiträge in einer anderen Sprache per Knopfdruck zu übersetzen. Du kannst einen oder alle Beiträge einer Sprache gleichzeitig übersetzen lassen.

Natürlich ist so eine computergenerierte Übersetzung nicht perfekt, aber dennoch eine großartige Möglichkeit, um die generelle Bedeutung und den Kontext eines Beitrags zu erfassen, der einem Yelper verborgen bliebe, sollte er die jeweilige Sprache nicht sprechen. Nutze diese Funktion, um eine ungefähre Ahnung von der Erfahrung des Beitragsschreibers, aber sei dir bewusst, dass manche Details verloren gehen könnten.

Yelp hat sowohl Einheimischen als auch Reisenden schon immer die Möglichkeit gegeben, mithilfe der globalen Yelp-Community die besten Geheimtipps einer Stadt zu entdecken. Die Beitragsübersetzungen auf dem Smartphone machen dies jetzt noch einfacher. Außerdem gibt diese Funktion auch Geschäftsinhabern etwas abseits der Touristenpfade eine bessere Chance, von Reisenden entdeckt zu werden. Für uns hört sich nach einer Win-Win-Situation an!

Die Übersetzungsfunktion ist in allen 15 offiziellen “Yelp-Sprachen” verfügbar: Englisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Norwegisch, Französisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch und Japanisch. Beitragsübersetzungen sind nur auf der Yelp-App verfügbar – heute auf dem iPhone und bald auch auf Android-Geräten. Also vergiss nicht die Yelp-App auf dein iPhone zu laden, bevor du die Koffer packst. Gute Reise!